Unsere medizinischen Geräte

Unsere Medizinische Geräte im Überblick

Leasymed® STANDORTE

Finden Sie Ihren Leasymed Partner vor Ort

Leasymed steht Ihnen mit erfahrenen Partnern in nahezu ganz Deutschland zur Verfügung.
Finden Sie direkt den passenden Partner in Ihrer Nähe!

Erhalten Sie einen Einblick

So kann eine individuelle Praxiseinrichtung von Leasymed aussehen

_DSC8978

Empfangsbereich

Wir kombinieren ansprechendes Design mit optimaler Funktionalität, schaffen eine helle und einladende Atmosphäre und gewährleisten dabei höchsten Komfort und Privatsphäre für Ihre Patienten. Zudem achten wir bei Planung und Umsetzung darauf, administrative Abläufe effizient zu gestalten. Ein gut organisierter Empfangsbereich trägt zur Patientenzufriedenheit und zum reibungslosen Ablauf Ihrer Praxis bei.

Untersuchungszimmer

Wir sorgen für eine Kombination aus modernem Design und medizinischer Funktionalität. Durch intelligente Raumaufteilung und optimale Ausstattung mit hochwertigen medizinischen Geräten ermöglichen wir eine effiziente und patientenfreundliche Untersuchungsatmosphäre. Mit unserer Hilfe wird jedes Untersuchungszimmer zu einem Ort der Sicherheit und des Vertrauens für Ihre Patienten und ein effektiver Arbeitsplatz für Ihr medizinisches Personal.

Untersuchungsraum mit weißem Interieur, Ultraschallgerät auf Rollen, Untersuchungsliege, Handwaschbecken, Computertisch mit Monitor und farbenfrohem Wandbild.
Untersuchungsraum mit weißem Interieur, Ultraschallgerät auf Rollen, Untersuchungsliege, Handwaschbecken, Computertisch mit Monitor und farbenfrohem Wandbild.

Untersuchungszimmer

Wir sorgen für eine Kombination aus modernem Design und medizinischer Funktionalität. Durch intelligente Raumaufteilung und optimale Ausstattung mit hochwertigen medizinischen Geräten ermöglichen wir eine effiziente und patientenfreundliche Untersuchungsatmosphäre. Mit unserer Hilfe wird jedes Untersuchungszimmer zu einem Ort der Sicherheit und des Vertrauens für Ihre Patienten und ein effektiver Arbeitsplatz für Ihr medizinisches Personal.

DSC_5644

Wartezimmer

Wir konzipieren Räume, die nicht nur ästhetisch ansprechend, sondern auch funktional und angenehm für Ihre Patienten sind. Durch kluge Raumgestaltung und Auswahl bequemer Möbel fördern wir eine entspannte Atmosphäre, die Wartezeiten angenehmer macht. Unter Berücksichtigung von Details wie Beleuchtung, Akustik und Unterhaltungsoptionen sorgen wir dafür, dass Ihr Wartezimmer den Komfort und die Ruhe bietet, die Ihre Patienten verdienen.

Laboreinrichtung

Wir verstehen die Notwendigkeit einer effizienten und sicheren Laborumgebung. Wir gestalten Ihre Laborumgebung sicher und schaffen die ideale Voraussetzung für effiziente und rechtskonforme Prozesse. Unsere Expertise gewährleistet eine reibungslose Laborroutine und entspricht den neuesten Hygiene- und Sicherheitsstandards. Mit unserer Unterstützung wird Ihr Labor zu einer Quelle genauer Diagnosen und zum Herzstück Ihrer Praxis.

DSC_5720
DSC_5720

Laboreinrichtung

Wir verstehen die Notwendigkeit einer effizienten und sicheren Laborumgebung. Wir gestalten Ihre Laborumgebung sicher und schaffen die ideale Voraussetzung für effiziente und rechtskonforme Prozesse. Unsere Expertise gewährleistet eine reibungslose Laborroutine und entspricht den neuesten Hygiene- und Sicherheitsstandards. Mit unserer Unterstützung wird Ihr Labor zu einer Quelle genauer Diagnosen und zum Herzstück Ihrer Praxis.

Wofür wir stehen:

Wir schaffen den idealen Rahmen, um Medizin nach den eigenen Vorstellungen ausüben zu können und Patienten auf bestmögliche Weise zu versorgen.

Medizinische Geräte und Ausrüstung für Ihre Praxis

Neben der Praxiseinrichtung mit Möbeln bilden Medizingeräte wohl die Grundausstattung in jeder Arztpraxis.

Was genau sind medizinische Geräte?

Medizinprodukte: Nach Definition des Bundesministeriums für Gesundheit werden Medizinprodukte definiert als „… Produkte mit medizinischer Zweckbestimmung, die vom Hersteller für die Anwendung beim Menschen bestimmt sind.“ Damit ist dieser Begriff sehr weit gefasst. In der beruflichen Praxis hat sich die Unterteilung in Medizintechnik, medizinische Ausrüstung und Medizingeräte bewährt. 

Medizinische Ausrüstung mieten

In der Medizintechnik werden Innovationszyklen immer kürzer. Auch durch aktuelle Entwicklungen im Rahmen von künstlicher Intelligenz, ist mit einem weiteren Innovationsschub in den nächsten Jahren zu rechnen. Je nach Geräteart gibt es hier natürlich Unterschiede in Umfang und Intervall der Innovationen.

Diese können sich auch unterschiedlich auswirken hinsichtlich:

  • effizienz

    Verbesserte Handhabung mit Prozessverbesserung inkl. Zeitersparnis

  • gute-qualitat

    Verbesserte Ergebnisqualität (z.B. bei bildgebenden Verfahren)

  • vernetzung

    Konnektivität für besseren Informationsfluss

  • medizinisch

    Bessere Patientencompliance durch höheren Komfort

  • ki

    Verbesserungen durch KI

Kürzere Innovationszyklen bedingen in der Regel auch einen Werteverfall von Geräten älterer Generationen. Der „klassische Ansatz“, einmal die Praxis auszustatten und dann damit Jahrzehnte lang zu arbeiten, wirkt unter Betrachtung der o. g. Punkte als überholt. 

Vielmehr gilt es „am Zahn der Zeit“ zu bleiben und stetig up-to-date zu bleiben. Mit gekauften Geräten ist dies meist schwierig. Es existiert zwar auch ein Markt für gebrauchte Medizintechnik-Geräte, jedoch ist beim Verkauf meist mit hohen Verlusten gegenüber dem ursprünglichen Kaufpreis zu rechnen. 

Mit der Miete der Praxisausstattung und -einrichtung entfällt diese Sorge. Kommt es im Laufe des Mietverhältnisses zu Produktinnovationen, die für Sie einen Mehrwert darstellen, können die Geräte ganz einfach gegen neuere getauscht werden. 

Z.B auch bei Möbel und Einrichtung. Mit der Miete kann man immer eine perfekte Praxis standardisieren, die nicht “heruntergewirtschaftet” wird. Die Miete stellt einen ständigen Reinvestitionsfaktor dar, der die Gesundheitseinrichtung immer auf dem aktuellen Stand hält und so teure Grundsanierungen ausschließt. 

So unterschiedlich die Anforderungen der Diagnostik in der Arztpraxis sein können, so vielfältig ist das Angebot an Medizintechnik. Im Folgenden erhalten Sie einen Überblick über die gängigsten medizintechnischen Geräte, die in einer Hausarztpraxis zu finden sind. 

Gruppe 3140

Ultraschallgeräte

Ultraschall wird in der Diagnostik insbesondere bei Erkrankungen des Herzens, des Bauchraums, der Schilddrüse und im gynäkologischen Bereich bei Gebärmutter und Eierstöcke sowie in der Schwangerschaftsvorsorge angewandt. Es handelt sich aufgrund der fehlenden Strahlenbelastung um eine sichere, schnelle und schmerzlose Möglichkeit zur Untersuchung von Patient:innen.

Defibrillatoren

Im Notfall ist er essenziell: der Defibrillator. Kommt es zum Herzstillstand, ist schnelles Handeln gefragt, um die Überlebenschance der betroffenen Person durch einen kontrollierten Stromstoß zu steigern. Automatisierte externe Defibrillatoren (AEDs) sind speziell für ungeschulte Anwender:innen konzipiert und können somit jeden zum Lebensretter machen.

defibrillator (1)
heart

Kardiologische Geräte

Das Elektrokardiogramm-Gerät (EKG-Gerät) und das Blutdruckmessgerät gehört zur kardiologischen Basisausstattung einer Arztpraxis. Das EKG-Gerät misst Herzfrequenz, -rhythmus und -lage sowie die elektrische Aktivität von Herzkammer und den -vorhöfen. Für die Bestimmung des Blutdrucks werden Blutdruckmessgeräte verwendet. Hier kann zwischen klassischen Einhandmodellen, Langzeit-Blutdruckmessgeräten und vollautomatischen Geräten unterschieden werden.

Spirometriegeräte

Spirometriegeräte messen die Lungenfunktion, indem Atem- und Lungenvolumen sowie die Luftdruckgeschwindigkeit aufgezeichnet, gemessen und beurteilt werden.

spirometry
dna

Aufbereitungssysteme

Wird in der Praxis mit Mehrweginstrumenten gearbeitet, so ist die Instrumentenaufbereitung ein wichtiges Thema und essenziell für die Patientensicherheit. Beim maschinellen Verfahren der Aufbereitung kommt in der Regel der Dreiklang aus Reinigungs- und Desinfektionsgerät (RDG), Siegelgerät und Sterilisator zum Einsatz.

Dabei ist der Prozess aus 

  1. Reinigung und Desinfektion
  2. Instrumente Aufbereiten und Verpacken
  3. Dampfsterilisation
  4. Dokumentation und Freigabe

sicher und möglichst effizient zu gestalten, damit der Aufwand im Praxisalltag überschaubar bleibt.

Chirurgische Geräte

Zu chirurgischen Geräten gehören diverse Instrumente, die bei operativen Eingriffen verwendet werden. Z. B.: Pinzetten, Klemmen, Scheren, Haken, Nadelhalter und Redonspieße.

surgery-room (1)
lab

Mikroskope

Das Angebot an Mikroskopen für den medizinischen Bereich ist sehr groß. Grundsätzlich sind drei Qualitätsfaktoren bei der Auswahl eines Mikroskops zu beachten: Qualität des Materials, starke Beleuchtung sowie die passende Ausstattung. Eine ausführliche Beratung erhalten Sie von Ihrem Leasymed®-Fachhandelspartner.

Medizingeräte mieten – so geht‘s

Sie sind auf der Suche nach einem einzelnen Gerät oder möchten ihre Praxis komplett neu ausstatten? 

Miete ist immer eine gute Idee! 

Sie haben bereits eine genaue Vorstellung davon, was sich benötigen?  Wunderbar!
Sie wünschen sich eine kompetente Beratung, um eine durchdachte Entscheidung fällen zu können? In beiden Fällen sind Sie bei uns richtig!

Kommen Sie auf uns zu! Wir erstellen Ihnen ein individuell konfiguriertes Mietangebot, das neben der reinen Finanzierungsfunktion der Objekte auch laufende Dienstleistungen, wie z.B. Wartungen umfasst.

rent

Fragen und Antworten

Ihre Fragen. Unsere Antworten.

Beratungstermin vereinbaren

Buchen Sie sich ganz bequem direkt online zu einem unverbindlichen Erstgespräch ein

CEO Kontakt

Unser Motto:
„Partnerschaftliche Zusammenarbeit -
Ein Praxisleben lang!“

  • Beratung via Telefon oder Videocall
  • 30 Minuten
  • Ersteinschätzung zum individuellen Praxiskonzept
rating

Experten mit jahrelanger Erfahrung

Bei uns werden Sie von erfahrenem Fachpersonal beraten.

24h

Wir melden uns in 24 h zurück

Ihr Termin wird spätestens innerhalb eines Werktages von uns bestätigt.

contract

Maßgeschneidertes Angebot

Persönliche und passgenaue Beratung für Ihre Anforderungen.

Nach oben